> Nach oben
 

Anbieter kontaktieren

Ihr Ansprechpartner

*Stilvolles Hotel im Kulturdenkmal* in bester Lage Wiesbadens zur Anmietung

65183 Wiesbaden
192296
  • Tietelbild
0.00 m²
0.00
37.0
24.000,00
Objekt-Nr.:
192296
Provision:
4 Monats- Nettomieten zzgl. gesetzl. MwSt.
Miete:
24.000,00 €
Nebenkosten:
0,00 €

Objektbeschreibung

Wir bieten Ihnen in Bestlage Wiesbadens dieses Juwel an Beherbergungsstätte an. Ein außerordentlich gut geführtes Haus. Sehr gepflegt und kontinuierlich modernisiertes Hotel steht iIhnen nach Vereinbarung pachtfrei zur Verfügung. Es wird ein erfahrener Betreiber in dem Segment gesucht. Die monatliche Netto-Pacht liegt bei 24.000,-€ für das gesamte Haus (inkl. komplett eingerichtetem Hotel, Restaurant und Küchen). Für das Inventar vom Vormieter ist nach Absprache ein Abstand zu zahlen.

Das Restaurant, dass in früher Vergangenheit als Gourmet-Restaurant stadtbekannt war, ließe sich auch separat an einen Pächterunter unter vermieten. Dieses ist autark mit eigenem Zugang und eigener Terrasse nutzbar. Hier ließe sich eine Nettomiete von bis zu 3.500,-€mtl. erzielen.
Für das Hotel steht eine weitere Küche und ein Frühstücks-/Konfiraum-/Schulungsraum zudem zur Verfügung.
Zusätzlich bietet das Haus einen liebevoll ausgebauten Weinkeller als Weinstube an. Hier lassen sich ebenfalls Schulungen oder Veranstaltung durchführen.
Das große wunderschön angelegte Gartenareal, welches sich über mehrere Ebenen erstreckt, bietet zudem viel Fläche für Outdoor-Events.
Alle Etagen sind mit einem Aufzug erreichbar.

Ausstattung

Hotelkategorie: 4 Sterne Superior
- Classic
- Superior
- Deluxe

Zimmerausstattung:
- Telefon
- W-Lan
- Flatscreen
- DVD/CD-Player
- Minibar
- Safe

Buchungen:
- HRS Reservationssystem
- Hotel.com

Gesamte Nutzfläche: ca. 1315,13 m²
- Davon Hotel: ca. 1001,76 m²
- Davon Restaurant: ca. 303,37 m²

37 Zimmer (55 Betten):
- 18 Doppelzimmer
- 19 Einzelzimmer

- 50 PAX Restaurant
- 30 PAX Terrasse
- 20 PAX Weinkeller
- 15 PAX Tagungsraum

- Zahlreiche Modernisierungen in den letzten Jahren

Lage

Wiesbaden:

Wiesbaden ist die Hauptstadt des deutschen Landes Hessen und mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder Europas.

In der zweitgrößten Stadt Hessens wohnten Ende Dezember 2012 rund 273.000 Menschen; im November 2013 zählte die Stadt 280.000 Einwohner. Wiesbaden ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen und bildet mit der angrenzenden rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz ein länderübergreifendes Doppelzentrum mit insgesamt rund 480.000 Einwohnern. Die Agglomeration Wiesbaden zählt etwa 560.000 Einwohner und umfasst neben der Landeshauptstadt den Rheingau-Taunus-Kreis, die Städte Eppstein, Hochheim am Main, Hofheim am Taunus (alle Main-Taunus-Kreis), die Stadt Ginsheim-Gustavsburg sowie die Gemeinde Bischofsheim (beide Kreis Groß-Gerau). Die Stadt zählt, neben Frankfurt am Main, Mainz und Darmstadt, zu den Kernstädten des Rhein-Main-Gebiets.

Die Landeshauptstadt Wiesbaden rangierte im Jahr 2013 mit einem Kaufkraftindex von 114 Prozent des Bundesdurchschnitts (100 Prozent) bzw. mit rund 23.400 Euro pro Erwerbstätigem auf dem zehnten Platz der wohlhabendsten Stadtkreise Deutschlands und auf dem zweiten Platz der wohlhabendsten Stadtkreise Hessens.

Sonstige Angaben

Wichtige Hinweise:

1. Sämtliche Provisionsangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Die Provision ist vom Käufer oder Gewerbemieter zu tragen.

2. Alle Daten stammen vom Eigentümer, Hausverwalter oder Vormieter, für die Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung. Weitergabe an Dritte verpflichtet zur vollen Provisionszahlung.

3. Mit der Immobilienanfrage erklären sich Interessenten einverstanden, dass wir Sie wegen Objektangeboten telefonisch, schriftlich oder per E-Mail Kontakt kontaktieren dürfen.

4. Gerne können wir Ihnen auch ein Finanzierungsangebot für Ihre neue Immobilie erstellen. Sprechen Sie uns einfach an.

5. Sollte dieses Objekt nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können wir Sie gerne bei der Wohnungssuche unterstützen. So wenden Sie sich gerne an den Ansprechpartner.

WICHTIGER HINWEIS ZUM WIDERRUFSRECHT:
Nach den EU-Verbraucherrechterichtlinien sind Makler seit dem 13.06.2014 dazu verpflichtet, ihre Kunden über ihr Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen hinzuweisen. Ein Fernabsatzvertrag ist schon zustande gekommen, wenn Sie uns telefonisch oder per Email bezüglich einer Immobilie kontaktieren.
Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn Sie vor der Vereinbarung eines Besichtigungstermins bzw. vor Überlassung weiterer Informationen zur Immobilie, von uns eine Email mit detaillierten Informationen bezüglich Ihres Widerrufsrechts bekommen. Erst danach können wir in vollem Umfang für Sie tätig werden. Diese Maßnahme dient dem Schutz der Verbraucher und wir hoffen, dass wir Sie - trotz des kleinen Mehraufwandes - Ihrer neuen Immobilie einen Schritt näher bringen können!Wichtige Hinweise:

1. Sämtliche Provisionsangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Die Provision ist vom Käufer oder Gewerbemieter zu tragen.

2. Alle Daten stammen vom Eigentümer, Hausverwalter oder Vormieter, für die Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung. Weitergabe an Dritte verpflichtet zur vollen Provisionszahlung.

3. Mit der Immobilienanfrage erklären sich Interessenten einverstanden, dass wir Sie wegen Objektangeboten telefonisch, schriftlich oder per E-Mail Kontakt kontaktieren dürfen.

4. Gerne können wir Ihnen auch ein Finanzierungsangebot für Ihre neue Immobilie erstellen. Sprechen Sie uns einfach an.

5. Sollte dieses Objekt nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können wir Sie gerne bei der Wohnungssuche unterstützen. So wenden Sie sich gerne an den Ansprechpartner.

WICHTIGER HINWEIS ZUM WIDERRUFSRECHT:
Nach den EU-Verbraucherrechterichtlinien sind Makler seit dem 13.06.2014 dazu verpflichtet, ihre Kunden über ihr Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen hinzuweisen. Ein Fernabsatzvertrag ist schon zustande gekommen, wenn Sie uns telefonisch oder per Email bezüglich einer Immobilie kontaktieren.
Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn Sie vor der Vereinbarung eines Besichtigungstermins bzw. vor Überlassung weiterer Informationen zur Immobilie, von uns eine Email mit detaillierten Informationen bezüglich Ihres Widerrufsrechts bekommen. Erst danach können wir in vollem Umfang für Sie tätig werden. Diese Maßnahme dient dem Schutz der Verbraucher und wir hoffen, dass wir Sie - trotz des kleinen Mehraufwandes - Ihrer neuen Immobilie einen Schritt näher bringen können!