> Nach oben
 

Anbieter kontaktieren

Ihr Ansprechpartner

Büro/ Praxisfläche nah der Borsigallee..

60388 Frankfurt am Main
202452
  • Große Raum
  • Nebenraum
  • Flur
  • Flur
  • Küche
  • Eingang
  • Grundriss 57
0.00 m²
0.00
4.0
1.420,00
Objekt-Nr.:
202452
Provision:
3,48 Monats-Nettomieten, inkl. 16% MwSt.
Miete:
1.420,00 €
Nebenkosten:
530,00 €

Objektbeschreibung

Das funktionale Bürogebäude befindet sich im Gewerbegebiet von Frankfurt-Riederwald unweit der Borsigallee.

Die Büro-/ Praxisflächen, welche Sie bequem über das Treppenhaus erreichen, werden in Absprache mit dem neuen Mieter renoviert übergeben. .

Ausstattung

- 1 Groß Raum
- Nebenräume
- Sanitäranlagen
- Küche mit EBK
- Flur
- 1.OG, VH
- unrenoviert

Lage

Riederwald:

Dieser Stadtteil ist bekannt durch seine besondere Siedlungsarchitektur, die zwischen 1910 bis 1928 entstanden ist und in großen Teilen bis heute unverändert erhalten blieb. An seiner nördlichen Seite, nahe der Grenze zu Seckbach, liegt das Feuchtbiotop Riederbruch.
Da der Riederwald die einzige Wohnsiedlung inmitten von Grüngürtel und Industriegebieten ist, werden viele Flächen, die eigentlich zu Fechenheim und vor allem zu Seckbach gehören, informell zum Stadtteil gezählt. Darunter der Betriebshof Ost und alle Sportanlagen um das Riederwaldstadion als Trainingsgelände der Eintracht Frankfurt inklusive Eintracht-Geschäftsstelle, die Pestalozzischule, das Wohngebiet um die Vatterstraße im Norden, das Industriegebiet der Seckbacher Niederung, das Magazingebäude des Instituts für Stadtgeschichte und das Parkhaus in der Borsigallee, allesamt auf Seckbacher Gemarkung. Im Süden grenzt das Industriegebiet von Fechenheim mit dem Frankfurter Osthafen an den Stadtteil. Im Westen, jenseits der Autobahntrasse der A 661 liegt der Ostpark. Nordwestlich befindet sich der Stadtteil Bornheim mit dem Festplatz am Ratsweg, an dem auch die Eissporthalle liegt.
Durch die Haltestellen „Johanna-Tesch-Platz“ und „Schäfflestraße“ ist Riederwald an die Linie U7 und durch die Haltestelle „Schäfflestraße“ an die Linie U4 des Frankfurter U-Bahn-Netzes angebunden.
Am Ratsweg befindet sich eine Auffahrt auf die A 661 in Richtung Oberursel. Langjährige Pläne sehen vor, die Lücke zwischen den Autobahnen A 66 und A 661 durch einen Tunnel unter Riederwald zu schließen. Einige Bewohner erhoffen sich davon eine Entlastung der häufig vom Verkehr verstopften Straße „Am Erlenbruch“.

Sonstige Angaben

Wichtige Hinweise:

1. Sämtliche Provisionsangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 16%. Die Provision ist vom Käufer oder Gewerbemieter zu tragen.

2. Alle Daten stammen vom Eigentümer, Hausverwalter oder Vormieter, für die Richtigkeit übernehmen wir keine Haftung. Weitergabe an Dritte verpflichtet zur vollen Provisionszahlung.

3. Mit der Immobilienanfrage erklären sich Interessenten einverstanden, dass wir Sie wegen Objektangeboten telefonisch, schriftlich oder per E-Mail Kontakt kontaktieren dürfen.

4. Gerne können wir Ihnen auch ein Finanzierungsangebot für Ihre neue Immobilie erstellen. Sprechen Sie uns einfach an.

5. Sollte dieses Objekt nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können wir Sie gerne bei der Wohnungssuche unterstützen. So wenden Sie sich gerne an den Ansprechpartner.

WICHTIGER HINWEIS ZUM WIDERRUFSRECHT:
Nach den EU-Verbraucherrechterichtlinien sind Makler seit dem 13.06.2014 dazu verpflichtet, ihre Kunden über ihr Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen hinzuweisen. Ein Fernabsatzvertrag ist schon zustande gekommen, wenn Sie uns telefonisch oder per Email bezüglich einer Immobilie kontaktieren.
Wir bitten daher um Ihr Verständnis, wenn Sie vor der Vereinbarung eines Besichtigungstermins bzw. vor Überlassung weiterer Informationen zur Immobilie, von uns eine Email mit detaillierten Informationen bezüglich Ihres Widerrufsrechts bekommen. Erst danach können wir in vollem Umfang für Sie tätig werden. Diese Maßnahme dient dem Schutz der Verbraucher und wir hoffen, dass wir Sie - trotz des kleinen Mehraufwandes - Ihrer neuen Immobilie einen Schritt näher bringen können!